Formel 1 in der Schule

Das Mercedes-Benz-Museum ist am Samstag, 5. Mai, i Austragungsort der Deutschen Meisterschaft „Formel 1 in der Schule“. In Sichtweite der historischen Silberpfeile des Museums treten 24 Teams aus ganz Deutschland mit selbst entwickelten Miniatur-Rennwagen gegeneinander an. Prominenter Gast der Veranstaltung ist der fünffache DTM-Champion und AMG-Botschafter Bernd Schneider. Die Besucher können an der 25 Meter langen Hochrennbahn und in den Teamboxen mit den Nachwuchs-Profis beim Kampf um den Titel mitfiebern. Im GeniusCampus werden Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren selbst aktiv. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos, die Rennen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: