Erfrischend vielfältiges Miteinander

Bereits zum dritten Mal gab es an der Realschule Lorch den Glockenspielabend mit Schülern aller fünften Klassen. Knapp 50 junge Musiker stellten ihre Fähigkeiten begeistert unter Beweis. Unter der Leitung von Eva Schilling und Frank Ebert bekamen die gut 110 Besucher ein bunt gemischtes Programm geboten. So musizierten alle Fünftklässler Gospels, fetzige Evergreens und klassische Stücke. Neben den Glockenspielen waren auch Gitarren, Keyboards, Querflöten, Blockflöten und Schlagzeug zu hören. Diese unkonventionelle Zusammensetzung machte den Reiz des Glockenspielabends aus, weil sich so alle Schüler musikalisch betätigen konnten und
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: