151 000 Euro für Jugendberufshilfe

Aalen. Das Bundesarbeitsministerium wird das Projekt „Engagement 2.0: Unternehmen im Ostalbkreis übernehmen gesellschaftliche Verantwortung“ der Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) fördern. Dies teilte der Parlamentarische Staatssekretär, Dr. Ralf Brauksipe, dem Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange mit. „Zielunternehmen des Projektes sind inhabergeführte kleine und mittlere Unternehmen, vorwiegend in der Metallbranche“ erklärt Christian Lange. Die Unterstützung sei eine hervorragende Möglichkeit, sich in Umweltbereich und Gemeinwesen zu engagieren: „Profitieren werden Aalen und Schwäbisch
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel