Insolvenz: Pluta sucht Ausweg

Koegel „nicht zur Verfügung“
Die Situation beim Präzisionsdrehteilhersteller Schneider ist angespannt. Nach dem Antrag auf Insolvenzeröffnung (wir berichteten) spricht ein Sprecher des vorläufigen Insolvenzverwalters Michael Pluta „von einer großen Herausforderung“. Diese Woche könnte die Entscheidung über eine Fortführung fallen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: