Von Norwegen bis zum Reich der Mitte

Untergröninger Landfrauen: Mitglieder informierten Mitglieder bei Diavorträgen

Abtsgmünd-Untergröningen. Zum Programm der Untergröninger Landfrauen gab es drei Vorträge von Reisen in ferne Länder, die von den Mitgliedern gehalten wurden.

Der erste Dia-Vortrag von Frigga Bäuerle führte in das südliche Norwegen mit seinen endlosen Wäldern, tiefen Fjorden, schäumenden Wasserfällen und grandiosen Felsen, sowie in das größte Gletschergebiet des europäischen Festlandes. An den schneller schmelzenden Gletschern lässt sich deutlich der Klimawandel erkennen. Auch die Geschichte dieses faszinierenden Landes, das 385 155 qkm groß ist und nur 4,6 Mill.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: