Avataren auf der Spur

„Die Taktik“, ein Auftragswerk der Jungen Oper Stuttgart, wird am Donnerstag, 14. Juni, um 19 Uhr im Kammertheater uraufgeführt. Die irische Komponistin und Performerin Jennifer Walshe, bekannt durch die Stuttgarter Zukunftsvision 2091, führt selbst die Regie. Vier Sänger, sechs Musiker, B-Boys und Tricker befinden sich auf einem intergalaktischen Trip, den Rätseln einer Existenz auf der Spur. Denn vor langer Zeit bevölkerten Avatare unendliche Reiche und vergessene Verliese. Waren sie die fiktiven Helden ihrer Zeit oder waren sie es, die ihre Spieler in neue Persönlichkeiten umprogrammierten? Was ist real? Was Spiel? Was Leben?
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: