Lesen Sie weiter

Ein Segelboot für kranke Kinder

Schülerin verkauft Cupcakes und spendet 300 Euro an „Segeltaxi“-Organisation
Kim Figiel, Schülerin am Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH), verkaufte gemeinsam mit ihrer Freundin Charlotte Oppermann Cupcakes auf dem Maimarkt in Steinheim bei Heidenheim. Den Erlös von rund 300 Euro spendete sie an „Segeltaxi“, eine Organisation, die kranke Kinder und ihre Familien in den Urlaub schickt.
  • 5
  • 441 Leser

83 % noch nicht gelesen!