Elternseminar zur Suchtvorbeugung

Zigaretten - Alkohol - Drogen? Immer häufiger stellen sich auch Mütter und Väter die Frage, welchen Beitrag sie zur Suchtvorbeugung leisten können. Antworten auf solche und weitere Fragen bietet ein Seminar, das der Suchtbeauftragte des Landratsamtes, Berthold Weiß, in Zusammenarbeit mit der Diakonie anbietet. Termin: 12. und 13. April im Sport- und Bildungszentrum in Bartholomä. Vor allem Eltern von Kindergarten- und Grundschulkindern können bei dieser Veranstaltung erfahren, wie "Kinder stark machen" im Familienalltag praktisch funktionieren kann. Weitere Informationen und Anmeldung unter der Nummer (0 73 61) 50 32 93.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: