Modellflugzeuge der Spitzenklasse auf der Ostalb

Zu ihrem 40. Jubiläum richten die Modellfluggruppe Ostalb die deutsche Meisterschaft für Motorsegler und Klapptriebwerksmodelle aus. Vom 13. bis 15. Juli werden vorbildgetreue Großmodelle mit einer Spannweite von fünf Metern und mehr präsentiert. Als Antrieb für die Motorsegler sind leistungsstarke Benzin- und Elektromotoren im Einsatz. Die Teilnehmer, allesamt Spitzenpiloten und -modellbauer aus ganz Deutschland, müssen mit ihren Motorseglern eine Bau- und Flugbewertung absolvieren. Besucher sind auf dem Modellflugplatz der Modellfluggruppe Ostalb in Neresheim-Elchingen herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: