Lesen Sie weiter

WEIHNACHTSMARKT

Simon zog mit ruhiger Hand

Am Donnerstag war es wieder soweit. Umrahmt von weihnachtlichen Weisen des Trompetenensembles der Städtischen Musikschule, verlas Karl Troßbach die Namen von über 30 Gewinnern, die bei der Verlosung der Marktbeschicker des Weihnachtsmarktes Gutscheine gewonnen haben. Der dreijährige Simon hatte als "Glückskind" ein ruhiges Händchen und meisterte
  • 222 Leser

52 % noch nicht gelesen!