Zelt am alten Wirtshausplatz

Heimatabend zum Jakobsfest mit Nostalgie und ein bisschen Wehmut
Das Hohenberger Jakobsfest war geprägt vom feierlichen Gottesdienst zu Ehren des Kirchen- und Pilgerpatrons St. Jakobus und einem mehrstündigen Bühnenprogramm am Sonntagabend. Die katholische Kirchengemeinde und der Liederkranz Hohenberg hatten viel Mühe aufgewendet, um den zahlreichen Festbesuchern ein ansprechendes Programm zu bieten.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: