Reggae-Hip-Hop-Sound

Einmal waren sie schon im Kulturhof Erpfenhausen: die Band „I-Fire“ aus Hamburg mit ihrem Reggae-Hip-Hop-Sound, mit deutschen Texten und guten Vibes. Am Montag, 6. August, ab 19 Uhr kommen die neun Mann wieder ins kleine Erpfenhausen. Originär, international und kraftvoll skalastige Bläsersätze vermischen sich mit Dancehall-Tunes. Reggae-Flows treffen auf Riddims’n’Rhymes und Hip-Hop-Beats. Provokante Texte und jede Menge positive Vibes voller Energie. Das ist der Sound von „I-Fire“. Und genau dieser Groove weht direkt aus Hanseatien quer übers Land. Hier in Bergedorf, einem im Südosten des bekannten norddeutschen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: