ORGELKONZERT / Im Gmünder Münster

Becks klare Linie

Einem Gmünder ist das Münster etwas Selbstverständliches; es bedarf immer wieder mal eines Impulses von außen, um einem die Genialität der Parler-Architektur ins Bewusstsein zu rufen. Am vorletzten Wochenende hörte der auf Gotik spezialisierte Österreichische Kunsthistoriker Peter Eysler über die Wirkung des Innenraums gar nicht mehr auf zu schwärmen und wollte das Münster fast nicht mehr verlassen. Hätte er erst am Sonntag das Orgelkonzert von Münsterorganist Stephan Beck gehört...
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: