Polizeibericht

25 000 Euro BlechschadenEllwangen. Vor der Auffahrt auf die A 7 an der Ellwanger Anschlussstelle ereignete sich am Sonntagvormittag ein Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Autofahrer leichte Verletzungen zuzogen. An den Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro. Gegen 10.30 Uhr wollte die 43-jährige Fahrerin eines Hyundai von der Landesstraße 1060 nach links in Richtung Autobahn abbiegen. Vermutlich von der Sonne geblendet, übersah sie einen entgegenkommenden VW Touran und bog fast unmittelbar vor diesem ab. Der 31-jährige Touranfahrer reagierte zwar noch, indem er nach rechts auswich und konnte dadurch einen Zusammenstoß
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: