SCHAUFENSTER
Wortakrobaten und SlammerIn der Theatersenke auf Schloss Ellwangen findet am 24. August der dritte Poetry Slam statt. In Sechs Minuten hat jeder Zeit, um seinen Text vorzutragen. Vorschriften gibt es keine. Hilfsmittel sind nicht erlaubt. Die Künstler versuchen in der kurzen Zeit, ihren Texten Leben und Emotion einzuhauchen. Das Publikum stimmt über den Auftritt mit Applaus ab. Als besonderer Gast hat sich ein „Slammer“ aus der Schweiz angekündigt. Das Duo „Hans n’ Roses“ wird moderieren. „Sing t(w)ogether“ werden den Poetry Slam akustisch begleiten. Karten gibt es im Juze, in der Buchhandlung Rathgeb
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: