Tierisch Leben am flachen Strand

Über den "Nationalpark Boddenlandschaft" berichtet Herwig Spielvogel am Donnerstag, 20. Februar um 19.30 Uhr in der Zimmerner "Krone". Bei der Veranstaltung des Naturkundevereins Schwäbisch Gmünd geht es um die Ostseeküste Mecklenburgs mit ihren flachen Binnenseen und Sandstränden, die ideale Laichplätze und Kinderstuben für die Fischbrut bilden und damit zahlreiche Wasservögel anlocken.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: