Parler-Physik- Ass

Stephan Thier vom Parler-Gymnasium erreichte die dritte Runde bei der Vorbereitung auf die Internationale Physik-Olympiade 2004 in Korea. Aufgaben aus vier verschiedenen Fachgebieten der Physik mussten in der ersten Runde bewältigt werden. In der zweiten Runde waren schwierigere Aufgaben auch aus Gebieten der angewandten, modernen Physik zu lösen. Nun darf sich Thier mit den 50 Besten aus Deutschland Ende Januar 2004 bei Kiel in einem mehrtägigen Seminar messen. Die 15 Bestplatzierten sollen dann in einem einwöchigen Seminar auf die Endrunde in Korea vorbereitet werden.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: