Mehrere Tausend Euro erbeutet

In einen Lebensmittelmarkt in der Weiler Straße wurde eingebrochen. Die Täter machten "fette Beute". Der Markt schloss am Samstag gegen 17 Uhr - der Einbruch wurde in den Mittagsstunden am Sonntag bemerkt. Die Täter hatten Fenstergitter herausgerissen und im Büroraum den Tresor mit einem mitgebrachten Schweißbrenner geöffnet. Wie die Polizei mitteilt, erbeuteten die Täter mehrere Tausend Euro. Auch der Sachschaden bewegt sich wohl im fünfstelligen Bereich. Eventuell wurden von Kunden der danebenliegenden Bank verdächtige Wahrnehmungen gemacht. Hinweise erbittet die Kripo Schwäbisch Gmünd unter: 07171/358-0.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel