Lesen Sie weiter

Lösung für die Jugendbude in Sicht

Bürgermeister Wolfgang Hofer setzt auf eine Containerlösung vor der Scheuer beim Skaterplatz
„Wir brauchen eine Heimstatt für die Jugend und die jungen Leute wollen sich in der Nähe ihres geliebten Skaterplatzes treffen“, sagt Bürgermeister Wolfgang Hofer. Die Pläne fürs künftige Jugendhaus „JUBU“ wurde bei der traditionellen Radrundfahrt zum Ende der Sommerferien vorgestellt.
  • 648 Leser

88 % noch nicht gelesen!