Ellwanger Altersgenossen feierten

Der Jahrgang 1927 aus Ellwangen feierte kürzlich sein 85er-Fest. In der Franziskuskapelle der Marienpflege fand ein ökumenischer Wortgottesdienst mit Monsignore Erwin Knam und Pfarrer Martin Schuster statt. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Hermann Weigold. Während der Feier wurde der Verstorbenen und Gefallenen des Jahrgangs gedacht. Das Programm wurde zusammengestellt und gestaltet von Walter Eiseler. Nach dem Mittagessen im „Roten Ochsen“ gab Edmund Vaas neben Humorvollem eine interessante Aufzählung der Ereignisse, die im Jahr 1927 stattfanden, zum Besten. Der Vorsitzende Bruno Flechsler bedankte sich bei den Anwesenden
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: