Lesen Sie weiter

Ein technisches Desaster

Car-Tower beim Wi.Z
Pleiten, Pech und Pannen. Ein technisches Desaster. Damit ist die Geschichte des Car-Towers beim Wi.Z bestens beschrieben. Den will die Aalener Wohnungsbau jetzt stilllegen. Zum zweiten Mal, seit 2004. Die Kosten, so Wohnungsbau-Chef Robert Ihl, haben die Einnahmen dauerhaft überstiegen. Die Wohnungsbau will den Tower künftig neu nutzen oder vermarkten.
  • 4
  • 2474 Leser

89 % noch nicht gelesen!