Lesen Sie weiter

Streit ums Geld fürs Jubiläum

Stadträte loben 850-Jahr-Feier – Kosten für Veranstaltungen kontrovers diskutiert
OB Richard Arnold hat am Mittwoch Stadträten die Kosten fürs Stadtjubiläum erläutert. Die Stadt hatte in den Jahren 2010, 2011 und 2012 insgesamt 550 000 Euro fürs Jubiläum angespart. Diese geplanten Kosten wurden nicht eingehalten. Es fehlen 167 000 Euro. Dies kritisierten die Fraktionen SPD und Grüne sowie Die Linke.

89 % noch nicht gelesen!