Malteser sammeln 3000 Päckchen

Ellwangen. Der Malteser Hilfsdienst Ellwangen macht wieder Kindern im Ausland eine Freude. Rund 3000 Weihnachtspäckchen werden dieses Mal in Ungarn und an Grenzorten zu Serbien und Rumänien verteilt. 47 Einrichtungen haben sich an der Aktion beteiligt. Darunter 22 Kindergärten: Hl. Geist, St. Canisius, St. Martin Braune Hardt (alle Ellwangen), ev. Kindergarten Adelmannsfelden, Baldern, Eggenrot, Eigenzell, Ellenberg, Rappelkiste Essingen, St. Christopherus Essingen, Mutter Theresa Neuler, St. Benedikt Neuler, Nordhausen, Rosenberg, Schrezheim, Stimpfach, Stödtlen, St. Maria Unterschneidheim, Westhausen, Wildenstein, Zöbingen und Zipplingen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: