Europoint bleibt und plant für 2013

Ostalbkreis. Auch zukünftig wird es bei der Landkreisverwaltung in Aalen den „EuroPoint“ Ostalb geben, der rund um das Thema Europa informiert. Die Vertretung der Europäischen Kommission hat am 20. Dezember bestätigt, dass der Ostalbkreis weiterhin Teil des Informationsnetzwerkes der EU-Kommission bleibt und damit eines von bundesweit 55 Informationszentren stellt.Seit 2009 gehört der EuroPoint Ostalb im Landratsamt in Aalen zum Europe- Direct-Netzwerk der Europäischen Kommission. In dieser Zeit hat sich das Europainformationszentrum als Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger in der Region Ostwürttemberg bei Fragen rund
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: