Doibacher Theaterbühnle

Schwäbisch Gmünd – Großdeinbach. In dieser Theatersaison spielt das „Doibacher Theaterbühnle“ das Stück „Die Bürgermeisterwahl“. Es handelt von Bürgermeister Otto Moshammer. Obwohl kein Gegenkandidat in Sicht ist, macht er Wahlkampf, damit er immer eine Ausrede hat, um wegzugehen. Bis ihn seine Ehefrau erwischt, als er zu Besuch in der „Scharfen Maus“ ist. Für die Aufführungen am Donnerstag und Freitag, 3. und 4. Januar, gibt es noch Karten. Diese sind für sieben Euro bei der Aral-Tankstelle in Wetzgau, Raiffeisenbank Großdeinbach und in der Bäckerei Ecker in Großdeindach erhältlich.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: