Trompetenkonzert auf dem Rechberg

Schwäbisch Gmünd. Professor Claude Rippas aus Zürich und KMD Friedrich Fröschle aus Ulm präsentieren glanzvolle Trompetenkonzerte, virtuose Orgelwerke und meditative Spirituals in der Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg. Ein festliches Neujahrskonzert im Glanz von Trompete und Orgel gibt’s am Sonntag, 6. Januar, um 16 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg. Zur Aufführung kommen glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke unter anderem von Stölzel, Purcell, Bach und Boellmann. Kartenvorverkauf ist im i-Punkt in Gmünd unter (07171) 603-4250 und in Göppingen in der Tourist-Information (07161)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: