Viele Lichter für den Frieden

„Mit Frieden gewinnen alle“ – unter diesem Motto kommt auch dieses Jahr das Friedenslicht in den Dekanatsbezirk Gmünd. Dazu gab’s am Samstag einen Gottesdienst in der Kirche St. Franziskus. Besucher konnten sich das Friedenslicht sogar mit nach Hause nehmen, wenn sie geeignete Gefäße zum Transport mitbrachten. Die Pfadfinderverbände, so auch die Großdeinbacher Pfadis, verteilen das Licht seit vielen Jahren in die Länder Europas als Symbol des Friedens und als Zeichen der Solidarität. Dieses Jahr gehen die Spenden an ein Kinderhospiz. (Foto: Tom)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: