Kalinka mit aller russischen Tiefe und Fröhlichkeit

Die Maxim Kowalew Don Kosaken ernteten für ihren beeindruckenden Gesang in Peter und Paul auf der Heide großen Applaus
Die Maxim Kowalew Don Kosaken haben am Donnerstagabend die Tiefe, aber auch die Fröhlichkeit der russischen Musik nach Aalen gebracht. Rund 100 Zuhörer erfreuten sich am vielseitigen, stimmgewaltigen Konzert im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul auf der Heide und bedankten sich mit viel Applaus.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel