Bachs Weihnachtsoratorium in der Lorcher Stadtkirche

Der Chor und das Orchester der Stadtkirche Lorch ließen kürzlich himmlische Klänge in der Stadtkirche ertönen. Gespielt wurden Stücke von J. S. Bach, etwa das Weihnachtsoratorium Kantate III, deren einzelne Teile erstmals vom Thomanerchor in Leipzig in den sechs Gottesdiensten zwischen dem ersten Weihnachtsfeiertag 1734 und dem Epiphaniasfest 1735 in der Nikolaikirche und der Thomaskirche aufgeführt wurden. Die Predigt hielt Pfarrerin Regina Korn. (Foto: UR)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: