WOIZA

Kampf dem Krampf

Neulich ist der Woiza ja mal wieder fremdgegangen: Er hat einen Beitrag für die Kolumne „Guten Morgen“ geschrieben und darin über die Baufortschritte berichtet, die Wowereits Gurkentruppe am neuen Berliner Großflughafen (nicht) macht. Man könnte inzwischen ja Wetten abschließen, wann die Berliner Hobbybastler damit endlich zu Potte kommen. Vermutlich ist vorher eher der Mond besiedelt.Ob der Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse diesen Spott wohl gelesen hat und jetzt bloß einen Gegenschlag ausführte, als er sich über das zunehmende Schwabentum in Berlin mokierte? Einen Nerv scheint er damit ja getroffen zu haben, denn
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: