Eichwaldgeister stellen Narrenbaum

Gruseliges Wetter auf dem vorderen Härtsfeld und ein noch gruselig-schrecklicherer Trunk, den Maike Kieninger, Tamara Hirsch, Simon Gentner, Lukas Maydl und Tobias Beckert am Freitagabend bei der Maskentaufe der Narrenzunft Waldhausen genießen durften. Ein Großaufgebot an Gruppen von der Dergelegarde bis zu den Notenfurzern waren dabei als Präsident Jörg Mößner die Gäste auf der Maibaumwiese begrüßte. Die Notenfurzer hauten auf die Pauke und traditionell hängten die vielen Gruppen ihre Täfelchen an den Narrenbaum, bevor die Eichwaldgeister den Koloss in die Höhe hievten. Dann wurde im warmen Zelt kräftig gefeiert.Die Vorfreude ist
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel