Lauchheimer Sternsinger zogen aus

In der vergangenen Woche haben viele Haushalte in Lauchheim Besuch von Sternsingern bekommen. Zum Hauptgottesdienst am Dreikönigsfest in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus in Lauchheim sind 30 Sternsinger nochmals erschienen und haben diesen mitgestaltet. Pfarrer Willi Scheitz hat ihnen gedankt, dass sie mit dem Sternsingeropfer von 5478 Euro armem Kindern in fernen Ländern helfen. Der Dank des Pfarrers galt auch den Sternsingerorganisatoren Tobias Vetter, Fabian Ladenburger und Renate Geiß, die mit ihrem Ehemann August seit Jahrzehnten die Sternsinger ausstaffiert. Im Bild die Sternsinger beim feierlichen Auszug aus der Pfarrkirche mit
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: