Polizeibericht

Fußgänger schwer verletztSchwäbisch Gmünd. Ein alkoholisierter Fußgänger ist am Samstag gegen 20.15 Uhr in Gmünd angefahren und schwer verletzt worden. Als er die Buchstraße vom Schindelackerweg kommend in Richtung TSB-Gaststätte überquerte, übersah ein stadtauswärts fahrender Autofahrer den Fußgänger und streifte ihn, teilt die Polizei mit. Daraufhin stürzte dieser und verletzte sich schwer.Verursacher betrunkenWaldstetten. 10 000 Euro Schaden richtete ein Autofahrer am Sonntag gegen 5.25 Uhr an einem ordnungsgemäß geparkten Auto in der Schmiedgasse in Waldstetten an, teilt die Polizei mit. Danach flüchtete er in Richtung Kaiserhofstraße.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel