Mensch und Tier

Namensvettern zu haben, ist ausgesprochen witzig, findet der Woiza. Er hat jedesmal einen Heidenspaß, wenn er irgendwo anruft, sagt, wie er heißt, und der oder die Unbekannte am andern Ende der Leitung schließt anhand des Namens auf eine ganze andere Person - einen Namensvetter eben. Man kann, so man Zeit und Lust hat, dann ein bisschen Schabernack treiben, so tun, als wäre man "der andere" und einfach mal sehen, wie weit man damit kommt... Eine ganze Weile hat dem Woiza auch mal der Umstand geholfen, dass im Landtag ein Abgeordneter saß, der gleichen Namens war. Der Woiza schwört Stein und Bein, dass er es nie darauf angelegt hat, aber
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: