Handeln siegt

VON MARTIN SIMON
Die Zeiten sind hart und werden härter, sagen viele, und sie haben recht. Die Nachkriegsgeneration hat mehr oder weniger einen steten wirtschaftlichen Aufschwung erarbeitet und erlebt. Darauf können folgende Generationen nicht zählen. Die aktuellen wirtschaftlichen Rahmendaten und gesellschaftliche Probleme zeigen dies. Die Folgen sind wachsende Unzufriedenheit und Jammern. Viele resignieren gar. Dass es aber auch anders geht, beweisen viele Beispiele: Rund 74 000 Euro hat die GT-Aktion für den kranken Gerti eingebracht. Etwa 120 000 Euro für Gerti brachte Jürgen Fliege mit seiner Sendung zusammen. 25 000 Euro Spenden waren Resultat der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: