Lesen Sie weiter

Fasching und Kostüme verboten

Buchautor Matthias Steuer blickt auf die „tollen Tage“ im 16. Jahrhundert zurück
In Ellwangen regiert dieser Tage der Fasching. Dafür sorgen zahlreiche Vereine und Veranstalter. Ein Blick in die Vergangenheit aber zeigt, dass im Jahr 1592 sogar ein Faschingsverbot bestand. Darüber und noch viel mehr erfährt man in dem Buch von Matthias Steuer „Ihro fürstliche Gnaden . . . Die Fürstpröpste von Ellwangen und ihre Kultur“.
  • 433 Leser

89 % noch nicht gelesen!