Nah am hörenden Menschen

Gottesdienst in Mundart in der Augustinuskirche – Pfarrer Markus Speer verabschiedet
Zu einem Gottesdienst der besonderen Art kamen zahlreiche Gläubige am Sonntag in der Augustinuskirche zusammen. Außer bei Gesang und Vaterunser hielten Dekan Immanuel Nau und Pfarrer zur Anstellung (z.A.) Markus Speer die Feier gänzlich auf Schwäbisch. „Damit wollen wir nah am hörenden Menschen sein“, erklärte Nau. Für den musikalischen Rahmen sorgte der Motettenchor. Markus Speer wurde nach zwei Jahren verabschiedet – er übernimmt zwei Gemeinden im Jagsttal.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: