BETTENHAUS GD KRAUSS / Langjährige Mitarbeiter geehrt

Trotz Tunnelbau weiter auf der Höhe

Im Kreise der 25 Mitarbeiter ehrte das Bettenhaus GD Krauss im Restaurant "Wilder Mann" bei der traditionellen Jubilarehrung langjährige Mitarbeiter. Marlene Kugler und Angela Schaal wurden für 40 und für 30 Jahre Betriebszugehörigkeit von Hildegard und Alfred Krauss geehrt. Das Unternehmen, bereits im 158. Geschäftsjahr und in vierter Generation, könne eine befriedigende Entwicklung vorweisen, sagte Alfred Krauss. Trotz schwierigen Umfelds - durch den Bau des Bahnhofstunnels war es für die Kunden schwierig, das Bettenhaus anzufahren - konnte man die Marktposition behaupten und leicht ausbauen. Deutlich zu erkennen sei, bemerkte Krauss,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: