Friedenslicht aus Bethlehem abgeholt

"Kleine Flamme fordert zum Frieden auf". Unter diesem Motto steht die Friedenslicht-Aktion des Verbands Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP). Für die örtliche Beteiligung sorgten vor wenigen Tagen die Aalener Pfadfinder vom Stamm "Ulrich von Hutten". Hintergrund des Geschehens ist eine Hilfsaktion, die der österreichische Rundfunk im Jahre 1986 zugunsten Behinderter und Notleidender startete. Die Aalener Pfadfinder vom Stamm "Ulrich von Hutten" weilten am vergangenen Sonntag in der Matthäus-Kirche in Stuttgart-Heslach, um das Friedenslicht aus Bethlehem beim dortigen Aussendungsgottesdienst abzuholen. Es steht jetzt im Pfarrhaus
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: