Kirche ist traumhafte Filmkulisse

Wallfahrtskirche St. Maria auf dem hohen Rechberg wird zum Drehort von Studenten
Rund 60 Menschen stehen vor der Wallfahrtskirche St. Maria auf dem hohen Rechberg. Selbstgebackene Kuchen sind bereit zum Verzehr. Von überall her wird gerufen. Auf Englisch, Spanisch und Deutsch. Energisch und lustig geht es zu –von Hektik keine Spur. Am Samstag fand dort keine Messe statt. Sondern der Dreh für den Kurzfilm „Gott und die Welt“ von Studenten der Hochschule für Medien.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: