Zwei Jungs lassen es krachen

Kultur am Ostalbgymnasium mit dem „Schlagabtausch“ von Quirin Reichl und Peter Fleckenstein
Zum Staunen und Genießen gab’s was auf die Ohren beim Konzert des Schlagzeugduos „Schlagabtausch“ am Donnerstagabend in der Aula des Ostalbgymnasiums. Die jungen, mehrfach ausgezeichneten Bundespreisträger Quirin Reichl und Peter Fleckenstein stellten einem großen und begeisterten Publikum die ganze Klangvielfalt der Schlaginstrumente vor, vom großen Marimbaphon bis hin zur kleinen „Snare drum“.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: