ZUR PERSON

Sieglinde Bullinger

Aalen. Am morgigen Sonntag, 17. März, feiert Sieglinde Bullinger ihren 65. Geburtstag. Die Jubilarin ist seit April 2002 für die CDU im Aalener Gemeinderat. Damals ist sie für Dr. Eduard Honold, der aus gesundheitlichen Gründen ausgeschieden ist, nachgerückt. Bei den Kommunalwahlen 2004 und 2009 wurde sie wiedergewählt. Innerhalb der CDU-Fraktion sieht die Stadträtin ihren Schwerpunkt in der Sozial- und Bildungspolitik. So ist sie Mitglied im kommunalen Sozial- und Jugendausschuss, im Kindergartenausschuss, im Beirat der städtischen Musikschule und im Stiftungsrat des Aalener Jugendwerks. Des Weiteren ist Sieglinde Bullinger im Ausschuss
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: