Sauber macht Spaß und tut not

Zahlreiche freiwillige Helfer befreien bei der Stadt- und Landschaftsputzete die Natur vom Müll
Überall im Gmünder Stadtgebiet waren am Samstag zahlreiche Freiwillige, unter anderem von Vereinen, Gruppierungen oder Schulen, unterwegs, um die Landschaft von Müll zu befreien. Das Jugendhaus etwa beteiligte sich gemeinsam mit Oberbürgermeister Richard Arnold am Zeiselberg an der Stadt- und Landschaftsputzete.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: