Spatzenmesse zu Ostern

Mutlangen. Einen besonderen Hörgenuss gibt es mit Mozarts Spatzenmesse am Ostermontag, 1. April, in der Kirche Sankt Georg in Mutlangen. Um 10.30 Uhr erklingt das berühmte Werk, den Beinamen „Spatzenmesse“ verdankt es den Violin-Figuren im Allegro des Sanctus und des Benedictus. Mit Streichern, Pauken und Trompeten verbreitet diese schwungvoll-festliche Messe österlichen Glanz. Es musizieren der katholische Kirchenchor Mutlangen, Instrumentalsolisten und an der Orgel Walter Johannes Beck. Die Gesangssolisten sind Sabine Nickold (Sopran), Ellen Maier (Alt) und Georg Bartl (Bass). Die Leitung liegt in den Händen von Dieter Barck.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: