Palmweihe in Lautern

Wegen des eisigen Windes wurden die Palmzweige in der voll besetzten Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern geweiht. Das Evangelium vom Einzug Jesu nach Jerusalem wurde gelesen. Die Kommunionkinder hatten schöne Palmbüschel gebastelt. Pfarrer Hans-Peter Bischoff berichtete davon, dass Jesus nach Jerusalem auf dem Esel einritt und damit den Frieden bringen wollte. Als neue Ministranten wurden Lena Brenner und Emily Zaczek aufgenommen. Nach dem feierlichen Gottesdienst gab es traditionell für jeden eine frisch gebackene Palmbrezel von der Bäckerei Köhler. En/Foto: En
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: