Versuchter Einbruch beim TSV Untergröningen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag - Schaden: 1000 Euro

Abtsgmünd-Untergröningen. Am Freitagmorgen wurde der Polizei gemeldet, dass in der vergangenen Nacht versucht wurde in den Kellerraum der Vereinsgaststätte des TSV Untergröningen in der Rötenbergstraße einzubrechen.

Zunächst hebelten die Täter eine Holztüre auf. Eine zweite Metalltüre zum Lagerraum hielt jedoch stand und konnte durch die Täter nicht aufgebrochen werden.Vermutlich hatten es die Täter auf dort gelagerte Alkoholika abgesehen. Der Sachschaden für den TSV Untergröningen beträgt ca. 1000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: