Lesen Sie weiter

Ein Staatspräsident kommt

Der Präsident der Republik Bulgarien, Rosen Plevneliev, besucht vom 26. bis 27. Mai Ellwangen
Ellwangen gewinnt an Bedeutung für die Beziehungen Deutschlands nach Südosteuropa: 1150 Jahre nachdem die Heiligen Kyrill und Methodius vom Patriarch von Konstantinopel mit der Missionierung der slawischen Länder beauftragt wurden, was dem Methodius eine zweijährige Klosterhaft in Ellwangen einbrachte, besucht der bulgarische Staatspräsident die Stadt.
  • 1
  • 989 Leser

90 % noch nicht gelesen!