Für Weltgarten sprießen Ideen

Viele Aktionen sollen Geld in die Kasse des multikulturellen Projekts spülen
Schon bald kann man auf dem Gmünder Wochenmarkt ein „Minibag“-Gärtchen erstehen. Der Erlös für die Miniatur-Grünoase geht an den Verein „Weltgarten“, der am Hang des Hardts gemeinsam ein Paradies schaffen möchte. Das Vorstandsteam mit Bernhard Bormann und Christian Biebl informierten über weitere Ideen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: