Hardtfest an diesem Sonntag

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Sonnenhügel findet am Sonntag, 5. Mai, das 18. Hardtfest statt. Das Fest wird mit einer multireligiösen Feier von den beiden christlichen Kirchengemeinden auf dem Hardt zusammen mit DiTiB um 11 Uhr eröffnet. Um 14 Uhr eröffnet die Trommlergruppe „White chocolate“ der Gemeinschaftsunterkunft das bunte Bühnenprogramm. Die Grundschule Hardt, die katholischen Kindergärten St. Peter und Paul sowie St. Elisabeth, die Kindertagesstätte „Topolino della chiesa“, die Gaukler der Lebenshilfe, die Zumba-Gruppe und die Band der internationalen Gemeinde „Neues Leben“ sorgen für gute Unterhaltung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel