SPD-Kandidat stellt sich vor

Aalen. Die Aalener SPD hat den Namen ihres OB-Kandidaten beinahe wie ein Staatsgeheimnis gehütet. Am Freitag erfährt die Öffentlichkeit endlich, wer für die Partei ins Rennen geht. Bei der Mitgliederversammlung in der Waldschenke stellt sich der Bewerber vor, los geht es um 17 Uhr . Dass es sich um einen Mann handelt, gilt inzwischen als sicher. Bislang haben der von der CDU unterstützte Dr. Frank Baßler, Dr. Rolf Siedler (Grüne) und Wolfgang Bolsinger (parteilos) ihre Kandidatur bekannt gegeben. Der neue Aalener OB wird am Sonntag, 7. Juli, gewählt. gäss
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel